Neustart In Deutschland

  • Coaching
  • -
  • Neustart-in-deutschland

Neustart In Deutschland

Menschen mit Migrationshintergrund haben es häufig schwer, sich in Deutschland beruflich und gesellschaftlich zu integrieren.

Ursachen für die Schwierigkeiten sind oft das fehlende Know-how zu wichtigen Themen, die bei einer gelungenen Integration eine Rolle spielen.

Dieses Angebot der EuBiA GmbH soll dem fehlenden Know-how entgegenwirken und die berufliche und gesellschaftliche Integration von Menschen mit Migrationshintergrund unterstützen.

Ziele:

  • Berufliche Integration
  • Gesellschaftliche Integration
  • Anerkennung von ausländischen Berufs- und
  • Bildungsabschlüssen sowie von Zeugnissen


Inhalte:

Die Inhalte dieses Angebots werden passgenau und individuell auf den Bedarf der einzelnen Teilnehmer abgestimmt. Im Coachingverfahren werden die Themenschwerpunkte bearbeitet, die für den Einzelfall von besonderer Wichtigkeit und Relevanz sind.

Eine Auswahl der Themenschwerpunkte:

  • Bewältigung des Alltags / Selbstmanagement
  • Kulturelle Orientierung in Deutschland
  • Identifikation und Aufbau eines Netzwerks
  • Gesundheit / Traumaberatung
  • Beruf / Bewerbungsverfahren
  • Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse sowie von Zeugnissen


Wir bieten Hilfestellung

  • bei der Feststellung individueller Ressourcen
  • bei der Zusammenführung mit geeigneten Arbeitgebern
  • bei der Vermittlung in eine lebensunterhaltssichernde Tätigkeit
  • durch intensive Betreuung während der Anerkennung beruflicher Abschlüsse
  • durch Nachbetreuung über die Aktivierungsdauer hinaus


Zulassungsvoraussetzungen

  • Migrationshintergrund/Flüchtlingsstatus
  • Eignungsfeststellung durch die EuBiA GmbH
  • Vermittlungs- und Aktivierungsgutschein


Nach Abschluss der Maßnahme erhalten die Teilnehmer eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung der EuBiA GmbH, welche die Teilnahme und die Kursinhalte benennt und bestätigt.

Downloads

neustart-in-deutschland.pdf

Haben Sie noch fragen oder können wir Sie unterstützen?

Kontakt